Aceptar

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación y ofrecer contenidos y servicios de interés.
Al continuar con la navegación, entendemos que se acepta nuestra política de cookies.

Die Fabrik der Zukunft

Votos

(Total de votos recibidos 75)

(Puntuación 2,99)

Das Programm Innova sieht mehr als 340 Millionen Euro für die Industrie, die Technologie und die Gründung vor.
Dieses Haushalt umfasst einen Fonds für Risikokapital für unsere Unterhenmen. Ein anderes Ziel ist es, nach Gijón Industrien im Zusammenhang mit der Schaffung anzuziehen. Die Einführung neuer Unternehmen in der Stadt ist schon eine Tatsache dank zu Firmen wie Indra, Duro Felguera, Adaro, T-Systems oder Thyssen. Das Programm Innova widmet ein Teil seiner Achsen zur Förderung der Industrie und zur Schaffung der Wirtschaftsinfrastruktur und der notwendigen Bedingungen, so dass Gijón zum Ziel neuer Investitionen wird. Einige dieser Investitionen sind schon angekündigt und andre sind im Gang. Im Folgenden stellen wir eine Zusammenfassung der Programme dar: Programm Emprende: 39,3 Millionen €. Programm, das an die Personen, die eine Wirtschaftsinitiative haben, gerichtet ist. Zum Programm gehören all die Aktionen zur Förderung des Unternehmensgeistes auf all den Bereichen, die passenden Unternehmensbildung, sowie die Beratung für die Schaffung des Unternehmens, die Finanzierung oder die Austattung der Einrichtungen. BESCHREIBUNG - Förderung des Unternehmergeistes: - Finanzierung: Beihilfe zur Wirtschaftsförderung und Mikrodrediten Empfänger: 8.000 Unternehmensgründer Programm Consolida y Crece. 270,4 Millionen €. Programm zur Wirtschaftsführung der Aktionen , dit mit der Erhaltung und Befestigung des Unternehmens auf einem immer mehr Wettbewerbsumfeld, der Entwicklung und Erweiterung seiner Ziele, Märkte und Einrichtungen, zu tun haben. BESCHREIBUNG - Information und Beratung: Nachfolfung, Beratung, - Wirtschaftsförderung - Boden, ZALIA, Hallen - Finanzierung: Mikrokrediten und Fonds für Risikokapital - Business Plattform Empfänger: 3.000 Firmen der Gemeinde Örtliches Innovationsprogramm. 31,42 Millionen €. Dazu gehören all die Projekte des Wissenschaftlich-technologischen Parks Gijón (PCTG). Im Rahmen dieses Programms sind verschiedene innovative Projekte, sowohl für ihren Inhalt, als auch für ihre Methodolgien, zu betonen: Das Projekt Milla del conocimiento, das durch einen Verband, die aus der wichtigsten Entitäten der Region auf dem Bereich der Innovation besteht, zur Entwicklung von Leitinitiativen in der Umgebung des Wissenschaftlich-technoligischen Parks und des Universitätagelendes Gijón, beitragen wird. BESCHREIBUNG - Wirtschaftsinfrastrukturen - Tecnologische Projekte - Gijón creativa: Strategie zur Unterstüzung der Unternehmen - Verbindungen: Online Verbindung zu Unternehmen, technologische Projekte Empfänger: 1.000 Unternehmen